Taktikzone Forum

*
 
   
Welcome, %1$s. Please login or register.
25. June 2017, 00:40:09

:
   
Wollt ihr einen Account für dieses Forum? Dann schickt eine eMail an friede(at)taktikzone.de ;)
19.128 1.465 1.173
: miro
: 1 [2]
   
: [UFO ALIEN INVASION 2.x.] Feedback  ( 18497 )
dusty
HLA-Botschafter

: 1.792


« #15 : 19. May 2011, 10:15:17 »

Seit paar tagen spiele ich bisschen die 2.4-dev Version und ich muss sagen, dass sich da einiges verbessert hat. Es gibt z.B. neue Karten, die auch sehr gut aussehen und sich super spielen lassen. Da es sich um Entwickler-Version handelt, ist sie nicht ganz stabil, aber ein Absturz in eine Woche ist zu verkraften. Beim Beenden des Spiels bekomme ich aber eine Meldung, dass Windows der virtuelle Speicher ausgeht. Da wird wohl etwas nicht zurückgegeben...

"Lieber mit der .22er getroffen, als mit der .45er daneben geschossen..."
Kordor

: 188

Wastelander


« #16 : 19. May 2011, 10:46:10 »

Hmm, vielleicht dann nochmal einen Blick wert.
Möchte an der Stelle aber auch noch auf deinen vorherigen Beitrag eingehen:
Ich bin ein Verfechter von "zwanghaftem" Schwierigkeitsgrad und finde es super, dass man im Kampf nicht speichern kann. Vorausgesetzt natürlich, dass der Kampf balanced und fair ist.
Natürlich hätte man auch einfach eine Einstellung bei Spielbeginn ala Iron Man wie bei JA2 einbauen können, auch Mount and Blade hat so eine Option bei Spielstart. Auch das Wechseln des Schwierigkeitsgrades während des Spielens sehe ich eher als eingebaute Cheatmöglichkeit.
Das ganze führt dazu, dass man mehr in das Spiel hineingezogen wird und sich tatsächlich der Herausforderung stellen muss.
Wenn die Mehrheit der Spieler das Spiel so spielt, muss der Kampf natürlich auch darauf ausgelegt werden, was ein weiterer Vorteil ist. Absolut unfaire Kämpfe wie bei Terror From the Deep sollten bei solchen Systemen nicht vorkommen können.

Verfechter von Rundentaktik
Fan von Endzeit-Spielen und Filmen
Let's Play Kanal || Review Kanal
dusty
HLA-Botschafter

: 1.792


« #17 : 19. May 2011, 13:57:05 »

Absolut unfaire Kämpfe wie bei Terror From the Deep sollten bei solchen Systemen nicht vorkommen können.

Wie absolut unfaire? Mein erster Kampf in TFTD, das habe ich immer noch in Erinnerung: 8 Mann, Kreme de la Kreme der Menschheit, mit der "allerbester" Ausrüstung und als Gegner paar Krabben... Ich habe keine Ahnung, wieviele es waren, weil ich für den ersten die ganze (!) Munition verbraucht habe und er immer noch lebte!  :o Ich war wirklich froh, meine Jungs von dort heil nach hause gebracht zu haben... ;D ;D ;D

"Lieber mit der .22er getroffen, als mit der .45er daneben geschossen..."
dusty
HLA-Botschafter

: 1.792


« #18 : 14. May 2012, 09:15:17 »

Habe gestern wieder Mal, nach einer lange Pause, UFO-AI gespielt, aber diesmal keine Dev-Version mehr. Die 2.4 ist ja draußen... Was soll ich sagen: eine wirklich runde Sache!  ;D Um 00:15 heute bekam ich aber einen Schreck. War gerade mit einer Terror-Mission fertig und auf dem nach hause Weg, als die Meldung kam: "Ihre Basis wird angegriffen!" Der Hacken dabei war: ich hatte nur noch 3 Man in der Basis!  :o Von der Ausrüstung gab es auch nicht wirklich viel... Es hat sich aber herausgestellt, dass die bösen Jungs nur "Hallo" sagen wollten. Anders kann man es nicht nennen, wenn gerade Mal 4 Gegner in die Basis kommen... Die habe ich "versorgt".  ;D Danach bin ich aber sofort einkaufen gegangen... ;D

"Lieber mit der .22er getroffen, als mit der .45er daneben geschossen..."
: 1 [2]
   
  
:  

SMF 2.0.8 | SMF © 2014, Simple Machines
Alienation design by Bloc | XHTML | CSS