Taktikzone Forum

*
 
   
Welcome, %1$s. Please login or register.
27. June 2017, 07:19:41

:
   
Wollt ihr einen Account für dieses Forum? Dann schickt eine eMail an friede(at)taktikzone.de ;)
19.128 1.465 1.173
: miro
: [1]
   
: Silent Storm ohne Panzerkleins durch Mod  ( 5937 )
jooogii

: 147


« : 23. June 2011, 16:30:48 »

Ich habe heute mal wieder Silent Storm gezockt. Als ich es damals zum ersten mal gespielt habe, hat es mir eigentlich gefallen - zumindestens bis zu dem Punkt, wo der erste Panzerklein auftauchte.
Zu diesen Panzerkleins habe ich daher ein wenig im Internet recherchiert und musste feststellen, dass es schon relativ lange kleine Mods gibt, mit denen man das Gameplay etwas verändern kann. Wundert mich, dass ich dazu noch nichts hier im Forum gelesen habe.

http://www.strategycore.co.uk/files/index.php?cid=33

interessante Mods:
- DieHard v1.52 (Silent Storm): u.a. KI nutzt öfters Granaten (was ich bestätigen kann)
- No-Panzerklein Modification (S2): bin bis jetzt noch nicht zur ersten Panzerklein-Mission gekommen, kann also nicht sagen, ob der Mod funktioniert
- Grenade Range Increase: es ist relativ lange her, dass ich Silent Storm zum letzten mal gespielt habe, aber ich glaube ich habe damals komplett auf Granaten verzichtet - mit diesem Mod kann man auch Granaten einsetzen ohne Gefahr zu laufen sich selbst in die Luft zu sprengen
friede
Taktikzone.de

: 2.407

ICQ Messenger - 89285770 AOL Instant Messenger - friede1999
« #1 : 25. June 2011, 19:12:27 »

Interessant, kannst ja nochmal einen Erfahrungsbericht posten wie die Mods funktionieren, wenn du etwas weiter im Spiel bist! ;-)

Die einzige deutsche Arcanum-Fanseite => www.Tarantiner-Bote.de
www.Taktikspiele.de <= Die deutsche Informationsquelle über Taktikspiele.
Die dienstälteste Fallout-Fanseite, bald mit Neustart => www.Planetfallout.de
jooogii

: 147


« #2 : 07. July 2011, 17:42:47 »

Also mein Fazit zu den Mods:
- No-Panzerklein Modification: Funktioniert - die Panzerkleins werden durch gut gepanzerte Soldaten ersetzt.
- DieHard v1.52: Wie schon gesagt - die KI nutzt sehr oft Granaten. Das ganze ist sehr nervig, da die Feinde nicht nur zwei Granaten pro Runde werfen können, das auch noch sehr weit und meistens auch sehr gut treffen (besser als mit Schusswaffen), so dass oft ein eigener Soldat stirbt. Glücklicherweise kann man in Silent Storm auch speichern, während der Gegner am Zug ist - also wenn eine Granate daneben geworfen wurde, speichern (F5 = Quicksave). Ich spiele auf der höchsten Schwierigkeitsstufe und durch Granaten werden die Missionen zu reinsten Speicher-Laden-Orgien. Also lieber auf den Mod verzichten.

Installation Mod:
Herunterladen, entpacken und das Verzeichnis ins Hauptverzeichnis von Silent Storm kopieren. Ins Spiel einbinden, indem man unter "Eigenes Spiel" die gewünschten Mods hinzufügt. Neues Spiel starten.

AddMod Tool
Das ist ein Tool mit dem man in bereits bestehenden Spielständen die benutzten Mods ändern kann. Ich hab es mal ausprobiert: Ich wollte den DieHard-Mod in meiner aktuell gestarteten Kampagne wieder entfernen. Das hat aber leider nicht geklappt; das Spiel ist abgestürtzt.
Ich hab es dann nochmal probiert, indem ich eine neue Kampagne gestartet habe. Dieses mal habe ich aber ohne zusätzliche Mods gestartet. Mit dem AddMod Tool habe ich dann die gewünschten Mods nachträglich ausgewählt und es hat dann letztendlich funktioniert. Ich konnte die Mods auch wieder entfernen, ohne dass das Spiel abgestürtzt ist. Also die Verwendung von dem Tool zusammengefasst:
1. Neue Kampagne starten; unter "Eigenes Spiel" darf kein Mod ausgewählt sein
2. Spiel speichern (nur auf der Weltkarte speichern, ansonsten könnte das AddMod Tool nicht funktionieren)
3. AddMod Tool starten, jeweiligen Spielstand auswählen und Mods hinzufügen
4. Spielstand wieder laden
5. wenn einem ein Mod nicht gefällt, dann speichern während man auf der Weltkarte ist, Spielstand mit AddMod Tool laden und Mod entfernen

Da ich gerade die Mission mit der Fabrik im Ural gespielt habe, hier noch 2 Tipps:
- die Felsen kann man hochklettern
- geht dem Fabrikleiter so lange wie möglich aus dem Weg; wenn ihr den tötet oder bewußtlos schlagt, wird die Fabrik kurz danach gesprengt
strident

: 59


« #3 : 11. July 2011, 19:33:48 »

Ich glaube die Mod NoPanzerklein entfernt lediglich die Kampfanzüge aus dem Spiel. Dadurch wird es natürlich einfacher, aber bei dem Spiel ist es gegen Ende auch egal. Gegner sind dann wirklich nicht mehr fordernd. Die PK nerven einfach nur noch.
Wie sich dies auf die letzte Mission auswirkt weiß ich selber nicht. Denke der FlugPK ist dann immer noch drin.  ???
: [1]
   
  
:  

SMF 2.0.8 | SMF © 2014, Simple Machines
Alienation design by Bloc | XHTML | CSS