Taktikzone Forum

*
 
   
Welcome, %1$s. Please login or register.
23. August 2017, 19:39:46

:
   
Wollt ihr einen Account für dieses Forum? Dann schickt eine eMail an friede(at)taktikzone.de ;)
19.128 1.465 1.173
: miro
: [1]
   
: Jagged Alliance: Flashback  ( 45030 )
helge_ger

: 60


« : 08. December 2013, 23:26:37 »

eben im netz gefunden, könnte interessant werden....
http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/PC-CDROM/Vorschau/34648/79924/0/Jagged_Alliance_Flashback.html

http://www.jaggedallianceflashback.com/
dusty
HLA-Botschafter

: 1.792


« #1 : 09. December 2013, 00:20:58 »

Danke, könnte wirklich was werden...  :)

"Lieber mit der .22er getroffen, als mit der .45er daneben geschossen..."
friede
Taktikzone.de

: 2.407

ICQ Messenger - 89285770 AOL Instant Messenger - friede1999
« #2 : 10. December 2013, 00:36:16 »

"Die Hoffnung stirbt zuletzt!"

Die einzige deutsche Arcanum-Fanseite => www.Tarantiner-Bote.de
www.Taktikspiele.de <= Die deutsche Informationsquelle über Taktikspiele.
Die dienstälteste Fallout-Fanseite, bald mit Neustart => www.Planetfallout.de
helge_ger

: 60


« #3 : 11. December 2013, 19:43:11 »

stimmt! und auf das eine jahr mehr oder weniger warten kommts nun auch nicht drauf an  ;D
helge_ger

: 60


« #4 : 07. September 2014, 21:40:21 »

so, mal n kleines update: release ist am 21.oktober angepeilt.
mal schaun ob ich da schon die finger von wasteland 2 lassen kann^^

http://www.jaggedallianceflashback.com/

übrigens: schön das die taktikzone wieder am leben ist :)
Corbec
Veteran

: 330


ICQ Messenger - 145751383
« #5 : 23. October 2014, 16:14:44 »

So.... Hab jetzt mal knapp 3-4 Studen angespielt und muss leider sagen, dass mir das Spiel im Moment nicht gefällt... Es ist noch verdammt viel Arbeit bis es an einen vollwertigen Titel ran kommt... Das UI ist eher unglücklich ausgefallen, überall hakts und man wird das Gefühl nicht los, dass es nicht rund läuft.
Es ist sicherlich viel Potential da, aber das wurde bei weitem noch nicht abgerufen... Eine Atmosphäre wie bei JA2 kommt garnicht erst auf, die Söldner labern insgesammt nur 2 Sätze und diese wiederholen sich gefühlte 100 mal in einem Feuergefecht, so das es dann einfach nur nerft.
Bin gespannt was die Community daraus machen wird, wurde ja schon einiges gezaubert bei 7.62 oder E5.
Es soll ja auch einen Map-Editor geben, der im Moment noch deaktiviert ist bzw. die Modding-Funktion im Menü wurde deaktiviert.
Das schlimme ist, dass FullControl mit diesem Release keine verbrannte Erde mehr hinterlassen wird, nein es wird verstrahlte Erde sein, weil wirklich jedes Spielemagazin das Game atomisieren wird. Vom Fertigstellungsgrad würde ich dem Game vielleicht 60% geben aber angeblich soll ja kein Geld mehr da sein und der Rest soll, je nachdem wie die Verkaufszahlen sind, später hinzu kommen.

Bin ehrlich gesagt echt bedient... :-(

No poor bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making other bastards die for their country...
Wer suchet, der findet.... Wer drauf tritt, VERSCHWINDET - Wahlspruch der Minen-Pioniere :D
friede
Taktikzone.de

: 2.407

ICQ Messenger - 89285770 AOL Instant Messenger - friede1999
« #6 : 25. October 2014, 17:29:04 »

Ich habe sowas ja befürchtet...

Die einzige deutsche Arcanum-Fanseite => www.Tarantiner-Bote.de
www.Taktikspiele.de <= Die deutsche Informationsquelle über Taktikspiele.
Die dienstälteste Fallout-Fanseite, bald mit Neustart => www.Planetfallout.de
Corbec
Veteran

: 330


ICQ Messenger - 145751383
« #7 : 27. October 2014, 11:25:13 »

Gestern gabs ein großes Community-Q&A bei twitch in einem Live-Stream...
Es wurde einiges gesagt, was die modding Fähigkeit, sowie die Unterstützung derer angeht. Klingt soweit schon mal positiv!
AAAABER:
Shanga (Ja der Typ vom BearPit) meinte es seien vielen Modder von JA2 abgesprungen, da es zu viel Zeit gekostet hat und die Leute ja auch noch einen Job hätten. Auf Grund dessen sollen über den Steamworkshop diverse Mods vertrieben werden. Ja genau, Mods von der Community für die Community sollen als Bezahl-DLCs verkauft werden... Das da FullControl mit aufspringt ist mir klar, keine Kosten aber dafür Kohle die rein kommt...
Versteht mich nicht falsch, jeder soll für seine Leistung bezahlt werden aber wenn ich an die Arbeit denke, die Caschko und Co in die E5 Mods gesteckt haben oder aber auch die Jungs um R@s für den BSM-Mod oder die Jungs bei dem HLA Mod (Ja dusty, der soll nicht vergessen werden ;-) )... Hier gings um den Respekt und die Dankbarkeit der Fans/Community, das war deren Bezahlung und es reicht doch auch irgendwo, oder seh ich das falsch?

No poor bastard ever won a war by dying for his country. He won it by making other bastards die for their country...
Wer suchet, der findet.... Wer drauf tritt, VERSCHWINDET - Wahlspruch der Minen-Pioniere :D
kbd
Taktikzone.de

: 465



« #8 : 27. October 2014, 13:08:24 »

Kommt drauf an wie die Qualität der Mods ist. Wenn die gut gemacht sind und ordentlich Umfang bieten bei vernünftigem Preis, ok. Ich glaube viele Modder würden gerne Geld für ihre Arbeit nehmen aber die rechtlichen Umstände verhindern das meistens, da das geistige Eigentum ja bei jemandem anderen liegt. Deswegen ist ein Mod für JA:F, der die Waffennamen in die der realen Welt ändert nur kostenlos machbar, da sonst Heckler&Koch etc. klagen könnten.
Ich glaube allerdings, dass es soweit gar nicht kommen wird. JA:F wird sich wohl kaum gut verkaufen und demzufolge wird es wohl auch kaum gute Mods dafür geben. Habe ich bei dem Budget das FC für das Spiel hatte auch nicht erwartet. Außerdem bietet JA:F nichts, was JA2.1.13 nicht besser macht. Wozu also JA:F kaufen?
: [1]
   
  
:  

SMF 2.0.8 | SMF © 2014, Simple Machines
Alienation design by Bloc | XHTML | CSS