Taktikzone Forum

*
 
   
Welcome, %1$s. Please login or register.
25. June 2017, 00:40:02

:
   
Wollt ihr einen Account für dieses Forum? Dann schickt eine eMail an friede(at)taktikzone.de ;)
19.128 1.465 1.173
: miro
: [1] 2 3 4
   
: Rebelstar: Tactical Command - X-COM F?R DEN GAMEBOY ADVANCE  ( 35806 )
guardian
Veteran

: 256


« : 27. January 2005, 20:37:12 »

Gerade habe ich im offiziellen Forum von Laser Squad Nemesis eine Mitteilung von Julian Gollop gelesen (16.1.2005)
(Anmerkung f?r die, die es nicht wissen: Er ist der Boss von "Mythos Games", jetzt "Codo", den Sch?pfern von X-Com und Laser Squad)

Hier der Wortlaut:

"Happy new year everybody.
As some of you have noticed, we have neglected LSN in recent weeks. There are some very good reasons for this.
Firstly, we have started a new project which has taken up nearly all of our time at the moment. It is entirely un-connected with LSN. I can't divulge much information at the moment, except to say that it's a strategy game for the GBA, not unlike one or two games we have made in the past.
Secondly, I have also been busy selling the house, and the only thing left to do now is exchange contracts and set a moving date. Then, I will be moving to my wife's home city of Sofia in Bulgaria."


Der Name X-Com ist nat?rlich nicht erw?hnt, weil die Rechte daf?r nicht mehr bei Codo/Mythos sind. Aber der Hinweis auf "...one or two games we have made in the past..." scheint deutlich genug. Wir d?rfen gespannt sein.
guardian
Veteran

: 256


« #1 : 27. January 2005, 20:58:46 »

...und noch etwas konkreter:

"Our GBA game is actually a sci-fi turn-based game with an RPG aspect. Something like the original Laser Squad crossed with 'Fire Emblem'. "

Laser Squad war eigentlich ein Urahn von X-Com, das gleiche Spielprinzip, nur etwas primitiver. "Fire Emblem" kenn ich leider nicht.
Rico
Veteran

: 163


« #2 : 28. January 2005, 11:34:26 »

Das w?re ein Grund sich so einen Game Box mal zuzulegen. Ich hatte bisher immer das Gef?hl, da? die Speiel f?r den Game Boy eher f?r Kinder gedacht sind, d.h. nicht so anspruchsvoll.

Ich bin mal gespannt, was f?r Spiele f?r den DS rauskommen. Die Sony PSP ?berzeugt auch von den Spielen, Grafik usw., nur leider h?lt der Akku nur f?r wenige Stunden.  :cry:

Ich leiste meinen Beitrag
agent-hunter
Taktikzone.de

: 819

ICQ Messenger - 82928029
« #3 : 28. January 2005, 13:41:19 »

Auf GIGA Games haben sie am Mittwoch den PSP mal vorgestellt und ich erinnere mich, dass sie in in n?chster Zeit ncoh mal vorstellen wollen...vielleicht  schon dieses WE?!

Hab auf dem Gameboy Advance mal Final Fantasy Tactics gespielt, das war ganz gut. Aber kaufen w?rde ich mir das Ding nicht, denn es gibt schon Emulatoren, mit denen man solche Spiele auf PC spielen kann.
Rico
Veteran

: 163


« #4 : 28. January 2005, 18:01:09 »

F?r unterwegs ist so was schon in Ordnung. Ich hatte fr?her auch nen Gamaboy. Bisher hat es noch kein Spiel gegeben, weswegen in mir einen Game Boy Advanced h?tte zulegen sollen. Ich hatte ja auf die PSP gehofft, aber wenn der Akku wirklich nur 2-3 Stunden h?lt, finde ich es f?r unterwegs ziemlich witzlos. Mal schauen, was f?r den DS von Nintendo so rauskommt.

Ich leiste meinen Beitrag
agent-hunter
Taktikzone.de

: 819

ICQ Messenger - 82928029
« #5 : 28. January 2005, 18:40:11 »

Was willst du denn machen, dass du mind. 3 Stunden am St?ck unterwegs PSP spielen willst?! Das ist schon ganz sch?n lange. ;)
Hat der PSP eigentlich auswechselbare Baterien oder so ein integrierten Akku?
Ich finde diee Dinger n?mlich nicht so toll, denn wenn man sich so ein Ersatzakku kaufen will, kann man immer ordentlich in die Tasche greifen.
guardian
Veteran

: 256


« #6 : 28. January 2005, 18:50:11 »

Ich hab mir den Gameboy wegen der alten SNES-Klassiker gekauft, aber weil ich keine Lust habe auf den kleinen Screen zu schielen, habe ich mir den GBA-Adapter f?r den Gamecube (die Konsole) zugelegt und kann damit die GBA-Games bequem auf dem Fernseher zocken. Kleiner Nachteil: auf dem grossen TV-Schirm wird die GBA-Grafik etwas gr?ber. Es gibt neben FF Tactics aber noch andere gute GBA-Games, wie etwa Advanced Wars 1 & 2 (Rundestrategie). Das erw?hnte "Fire Emblem" ist ?brigens von den gleichen Machern wie Advanced Wars.
agent-hunter
Taktikzone.de

: 819

ICQ Messenger - 82928029
« #7 : 28. January 2005, 18:59:32 »

Leider gibt es viele gute Rundentaktikspiele nur f?r den GBA. Man m?sste eigentlich nur die Grafiktexturen ein bischen aufpolieren am eigentlichen grafikstil muss man wenig ?ndern. Ich pers?nlich bin ken Freund von 3D in Taktikspielen, das einzige Spiel, dass bisher eine sehr gute 3D Grafik hat ist Incubation, danach litt durch die Grafik immer  nur der Spielspass.
guardian
Veteran

: 256


« #8 : 28. January 2005, 22:32:26 »

Ich seh das eigentlich auch so. Die schr?ge Isometrische Perspektive mit fixer Kamera war mir immer lieber als das heute. Ich glaube, wenn sich die Entwickler f?r die Iso-perspektive entscheiden, dann gestalten sie die Levels auch gleich so, dass man dabei die ?bersicht hat. Die Schwenks und Zooms bei UFO-Aftermath sind zwar spektakul?r, aber m?hsam. Trotzdem brauchte man sie oft, weil das Leveldesign es verlangte - vor allem in den Stadtzonen.
Rico
Veteran

: 163


« #9 : 29. January 2005, 09:28:42 »

Na ja, wenn man l?nger im Zug, Flugzeug usw. sitzt und vielleicht vorher schon mal ein bi?chen gezockt hat, dann sind die drei Stunden schnell um. Ich will halt entscheiden, wann ich das Ding ausmache und nicht der Akku  :D

Ich leiste meinen Beitrag
agent-hunter
Taktikzone.de

: 819

ICQ Messenger - 82928029
« #10 : 29. January 2005, 11:46:01 »

Das mit der Iso Ansicht sehe ich genauso. Ich weiss niht ob jemand von euch Praetorians kennt. Das hat meines erachtenst die beste Grafik f?r ein Taktikspiel. Es ist zwar in 3D, aer man hat nur seine isometrische Sicht. Ich glaube, ich werde mich noch mal daf?r stark machen m?ssen, es in der Taktikzone aufzunehmen, auch wenn es nicht ganz so friedes Definitiion entspricht. ;)

Ja okay eine Zugreise kann schon mal l?nger dauern..ich erinner mich da noch an fr?her, als wir immer zu meiner Oma gefahren sind und die Fahrt auch um die 3Std. gedauert hat, da habe ich dann auch immer Gameboy gespielt. Nichtsdestotrotz finde ich 3 Stunden an so einem Handheld zu sitzen enorm und anstrengend. ;)
guardian
Veteran

: 256


« #11 : 03. April 2005, 18:31:19 »

Inzwischen gibt es dazu ein paar Neuigkeiten: Das GBA-Game hei?t "REBELSTAR TACTICAL COMMAND" und wird von Namco vertrieben.
Entwickler ist Codo Games, also definitiv, die Gollops, die Sch?pfer von X-Com. Den Screenshots nach sieht es auch ganz so aus:


Links: http://www.gamespot.com/gba/strategy/rebelstartacticalcommand/news_6121341.html

http://www.eurogamer.net/article.php?article_id=58467
Rico
Veteran

: 163


« #12 : 04. April 2005, 11:55:53 »

Wird es auch eine Version f?r den DS geben, das konnte ich nicht finden? Mit dem DS kann man ja auch die GBA-Spiele spielen, da sie kompatibel sind, aber eine Version f?r DS w?re schon was!

Ich leiste meinen Beitrag
agent-hunter
Taktikzone.de

: 819

ICQ Messenger - 82928029
« #13 : 04. April 2005, 17:13:45 »

Das erinnert mich irgendwie an Final Fantasy Tactics, das ich w?hrend meiner Zeit beim Bund mal gespielt habe. Das hatte genau so eine Comic-Grafik, machte aber verdammt Laune. Da bin ich mal drauf gespannt. Einen GBA w?rde ich mir deswegen aber nich eher holen, eher einen Emu.... ;)
Rico
Veteran

: 163


« #14 : 04. April 2005, 17:58:28 »

Einen GBA w?rde ich mir auch nicht kaufen. Der neue DS ist abw?rtskompatibel, er hat einen Schacht f?r GBA-Spiele. Es w?rde also eher Sinn machen einen DS zu kaufen.

Ich leiste meinen Beitrag
: [1] 2 3 4
   
  
:  

SMF 2.0.8 | SMF © 2014, Simple Machines
Alienation design by Bloc | XHTML | CSS